drittes Gleis Düren-Aachen ab 2022.

Für die Ausbaustrecke zwischen Aachen und Köln ist ein kapazitätsorientierter (zum Beispiel dreigleisiger) Ausbau vorgesehen.“ Landesregierung und Deutsche Bahn machen Tempo bei Bahnausbau im Rheinischen Revier, Ministerium, Verkehr, Presse, Service: Pressemitteilung, 17.07.2019.php.
S.135: „Schienenverkehrsmaßnahmen – 78: 3. Gleis Köln–Düren–Aachen
S.146: „III. Mittel- bis Langfristprojekte (Start ab 2022, sofern nicht als Sofortmaßnahme begonnen) Lfd. Nr. Projekt 7: 3. Gleis Köln–Düren–Aachen (Maßnahmenbündel)
Kommission „Wachstum,Strukturwandel und Beschäftigung“ Abschlussbericht, Januar 2019, 278 S.pdf.
Mittiges Überholgleis„, s. Abb. S.2, Strecke Düren Bf – Stolberg Hbf: Nahverkehr Rheinland (NVR), KnotenAachen_2020, Planungsstand Dezember 2019.pdf.

Linnich-Hückelhoven-Baal soll 2025 reaktiviert werden.

… 16,5 Mill. €, Nutzen/Kosten: 3,2 – außerordentlich positiv Nahverkehr Rheinland GmbH, Pressemeldung, 01. April 2019. „… Kai Pachan einen geschätzten Realisierungszeitpunkt bis 2025.aachener-zeitung.de/lokales/jülich/kostenreduzierung-als-startsignal-für-linnich-baal_aid-36791935.

%d Bloggern gefällt das: