Fahrrad-Anhänger gestohlen am Bhf. Düren.

Fahrrad-Anhänger 11/ 2012 gestohlen am Bhf. Düren. Foto vom 22. 08.2012.
Fahrrad-Anhänger 11 2012 gestohlen am  Bhf. Düren. Foto vom 22. 08.2012.

Advertisements

Sägewerk Gürzenich 2016 abgerissen.

Aachener Nachrichten, Juli 2016.

Park (ing) Day

Transition Town Düren

Hallo Düren,
wer macht mit beim ersten Dürener Park (ing) Day am 22.September.
An diesem Tag soll etwas Neues entstehen,
verschiedenen Aktionen für und mit Menschen dieser Stadt..

Jeder der sich angesprochen fühlt, hinterlässt einen Kommentar, mit seiner Idee

PARK(ing)DAY

Der PARK(ing) Day ist ein eintägiges globales Experiment. Eigentlich am dritten Freitag im September. Da am 3.Freitag das Dürener Stadtfest beginnt, haben wir umgeplant, und den Park(ing)Day um eine Woche verschoben, zufällig fällt diese Tag auf den 22. September. Dieser Tag war bisher immer der Mobilitätstag „In die Stadt ohne mein Auto“ . Das trifft sich gut !

Der PARK(ing) DAY ist eine jährliche weltweite Aktion, bei der Künstler, Designer, Aktivisten und ganz normale Bürger wie du einen abgegrenzten Parkplatz in einen temporären öffentlichen Park verwandeln.

Wir möchten aufzeigen wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können und in Frage stellen wie viel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll.

Am…

Ursprünglichen Post anzeigen 193 weitere Wörter

Peter Grein, Manager für Bhf.Düren.

pressemitteilung/neuer-leiter-bahnhofsmanagement-duesseldorf-453093, Mai 2011.html.
Wenn Bahnhofsmanager zum Kulturführer wird, Aachener Zeitung, 26. Dezember 2006.

neue Kreuzung B 264 / B 399 Karte.

Valencienner Str. / Bahnstr.: Neugestaltung & Schutzstreifen, Stand Mai 2015.pdf.

Kreuzung B 264/ B 399 Fahrrad-freundlich umgestaltet.

Endlich. Aus Sicherheitsgründen bin ich hier i.d.R. aber immer schon geradeaus gefahren.

Radfahren! in Düren

Um den Radverkehr zu beschleunigen und etwas sicherer zu machen, wurde nun die Kreuzung zwischen Vallencienner- und Bahnstraße neu markiert.
Auf der Bahnstraße wurden im Randbereich bereits neue Fahrspuren für Fahrradfahrer markiert.
An der Kreuzung wurden an 4 Seiten vor den Haltelinien des Kraftverkehrs Aufstellflächen für Radfahrer geschaffen, so dass der Radverkehr an den Autos bis nach vorne vorziehen kann. So bleibst du als Radfahrer im Sichtbereich der Kraftfahrer. Auf der Vallencienner Straße stadteinwärts fahrt ihr links von der Busspur auf einem „roten Teppich“. Die roten Farbmarkierungen verdeutlichen, wo der Radverkehr fließt und Vorrang hat.
Die unattraktive Fahrt durch die Wartefläche der Bushaltstelle und über mehrere Bordsteinkanten entfällt somit.
Das
blaue Schild „Radwegebenutzungspflicht“ wird noch entfernt.
Die Arbeiten im Kreuzungsbereich wurden schon vor 2 Jahren beschlossen, aber da Fördergelder beantragt wurden und es Probleme mit den Markierungsfirmen gab, verzögerte sich die Umsetzung.
 ——————–
Anmerkung: Die durch gestrichelte Linien markierte…

Ursprünglichen Post anzeigen 133 weitere Wörter

drittes Gleis alternativ.

S.57 „Derichsweiler: Mittiges Überholgleis 2023 bis 2030“ IHK Aachen Gutachten_Schienenkorridor_Abschlussbericht, 11.01.2017, 91 S.pdf

So., 10.09., Tag des offenen Denkmals.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz.

%d Bloggern gefällt das: